Sie sind hier: News
Sonntag, 18. November 2018

LVM - Ihr und unser Vorteil
Hier klicken

26.03.2018
Von: Stephan Schünemann
News Jugend-Fußball, 2.E-Jugend

Zwei Turniersiege für die U10!


Die U10 des SV Germania Grasdorf war zum Abschluss der Hallensaison nochmals geteilt unterwegs und sicherte sich zwei Turniersiege.

Beim Sali-Bayram-Cup vom SV Wacker Osterwald sicherten sich die kleinen Kicker vom Trainertrio Alex Kocijasevic, Lukasz Fandrijewski und Björn Weihmann den riesigen
Wanderpokal im Finale gegen den SC Harsum im spannenden 7m-Schießen. In der Vorrunde hatte man gegen den gleichen Gegner noch mit 0:4 den Kürzeren gezogen. Erwähnenswert noch, dass auch einige U11-Mannschaften auf dem Weg ins Finale ausgeschaltet wurden.

Riesengroß war auch die Freude über den ausgelosten Sonderpreis - ein Besuch beim Radiosender FFN mit der gesamten Mannschaft.



 
Einen Tag später trat die U10 mit komplett verändertem Aufgebot beim Wagenknecht Hallencup vom TSV Stelingen an.

In souveräner Manier lauteten die Ergebnisse 1:0, 8:0, 5:0, 3:0 und im Finale gegen den FC Burgwedel 7:0. Ohne Gegentor wurde das Turnier gewonnen, auch keine Selbstverständlichkeit im heutigen Jugendfußball !

Da kam es wenig überraschend, dass Mittelstürmer Haidar Torschützenkönig wurde. Erfreulich auch, dass der Titel „fairster Trainer“ (gewählt von den Trainern aller teilnehmenden Mannschaften) an Björn Weihmann und damit ebenfalls nach Grasdorf ging.